Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Zwillingspuppen – damit sich Geschwister nicht ums Spielzeug streiten müssen

ZwillingspuppenAuf zahlreiche Erwachsene üben Zwillinge eine unvergleichliche Faszination aus: Die Natur hat es geschafft, zwei identische Menschen zu schaffen, die dennoch zwei unterschiedliche Persönlichkeiten besitzen. Da das Spiel mit Puppen häufig ein Abbild der Realität ist, stellen zahlreiche Spielzeughersteller neben funktionstüchtigen Babypuppen, Anziehpuppen und Stoffpuppen auch Zwillingspuppen her. Besonders beliebt sind solche Puppen-Zwillinge bei Eltern, die an Weihnachten oder Ostern einen Streit vermeiden möchten und deswegen beiden Kindern dieselbe Puppe schenken. Darüber hinaus gibt es außerdem Zwillingspuppen für Sammler, die speziell für Erwachsene entwickelt worden sind.

Zwillingspuppe Test 2019

Zwillingspuppen: Wenn eine Puppe allein zu wenig ist

ZwillingspuppenBei Zwillingspuppen handelt es sich um zwei Puppen, deren Optik darauf schließen lässt, dass sie Zwillingen nachempfunden worden sind. Dabei kann es sich entweder um

  • zwei Puppen-Mädchen,
  • einen Jungen und ein Mädchen oder
  • zwei Puppen-Jungs handeln.

Wichtig ist allerdings, dass man die Spielzeugpuppen von Sammlerpuppen unterscheidet. Denn nicht alle Puppen-Zwillinge eignen sich für Kinder, die mit den Puppen kuscheln und spielen möchten.

Bevor man Zwillingspuppen kauft, sollte man also entweder einen Blick auf den Hersteller werfen oder die Altersempfehlung beachten. Zwillingspuppen für Kinder sind vor allem dann interessant, wenn Eltern für zwei Geschwister nach einem identischen Geschenk suchen oder das beschenkte Kind demnächst Zwillinge als neue Geschwister bekommt. Überdies gibt es natürlich auch Kinder, die sich für Zwillinge begeistern, weil sie sie beispielsweise aus dem Kindergarten kennen und sich nun mit den Puppen eigene fantasievolle Geschichten ausdenken und nachspielen möchten. In eine ähnliche Richtung geht das Interesse von Erwachsenen, die sich Sammler-Zwillingspuppen kaufen: Meist sind die Puppensammler begeistert von den identischen Gesichtern und Körpern der kleinen Sammlerpuppen. Ein anderer Kaufgrund besteht darin, dass den Puppenliebhabern in ihrer Sammlung noch ein Zwillingspaar fehlt, sodass sie deswegen auf der Suche nach ansprechenden Zwillingspuppen sind.

Nachfolgende Tabelle zeigt übersichtlich, welche Hersteller besonders bekannt für ihre Puppenzwillinge sind und für welche Zielgruppe diese gedacht sind:

Marke Geeignet für
Schildkröt Puppe Zwillinge Erwachsene
Reborn Puppe Zwillinge Erwachsene
Baby Born Puppen-Zwillinge Kinder
Matell Barbie-Zwillinge Kinder
Matelle Barbie-Sammlerpuppen Zwillinge Erwachsene
Playmobil Zwillingspuppgen Kinder

Zwillingspuppen für Kinder versprechen doppelten Spaß

Genauso wie es eine Vielzahl an unterschiedlichen Anziehpuppen, Stoff- oder Babypuppen gibt, werden ebenso zahlreiche verschiedene Zwillingspuppen für Kinder hergestellt und verkauft. Bevor man dem Kind mit Puppen-Zwillingen eine Freude machen möchte, sollte man sich überlegen, welchen Zweck die Puppen erfüllen sollen. Sind sie zum Kuscheln gedacht, sind Stoffpuppen oder Zwillingskuscheltiere eine gute Wahl. Sucht man für 6-jähirge bis 8-jähirgen Kinder Zwillingspuppen, bieten sich Funktionspuppen an.

Dabei handelt es sich um Zwillingspuppen, die je nach Modell zu verschiedenen Funktionen in der Lage sind:

  • Schreien
  • Sprechen
  • Trinken
  • Schlafen
  • Aufs Töpfchen gehen

Mit Zwillingspuppen, die über eine oder mehrere solcher Funktionen verfügen, lernen die Kinder, welche Arbeit echte Zwillingsbabys bedeuten. Die Puppen sind deswegen ein sehr gutes Geschenk, wenn die Eltern Zwillinge erwarten und ihr Kind schon jetzt auf die neue Situation vorbereiten möchten. Weiterhin sind Puppen-Zwillinge als Geschenke für Geschwister beliebt. Ob an Ostern, an Geburtstagen oder an Weihnachten: Häufig sind die Geschwister eifersüchtig auf das Geschenk der Schwester oder des Bruders. Mit Zwillingspuppen können Eltern, Großeltern oder Tanten das Problem ganz geschickt umgehen: Weil beide Geschwister dieselbe Puppe erhalten, kommt es zu keinem Streit. Stattdessen werden die beiden vielleicht sogar gemeinsam spielen.

An Zwillingspuppenwagen und anderes Zubehör denken: Verschenkt man Zwillingspuppen an zwei Kinder, sollte man vorab einen Blick in den Lieferumfang der Puppen werfen. Gerade bei Funktionspuppen sind im Set zusätzlich eine Trinkflasche, Mützchen oder Geschirr enthalten. Sollte dieses nicht zweimal vorhanden sein, ist es besser, das jeweilige Zubehör nachzukaufen. Auch ein Zwillingspuppenwagen ist unter Umständen nur bedingt geeignet. Zanken sich die Geschwister häufig um ihr Spielzeug, ist es vielleicht sinnvoller zwei Puppenwagen zu kaufen.

Die Vor- und Nachteile von Zwillingspuppen für Kinder

Zusammenfassend versprechen Puppenzwillinge für Kinder verschiedene Vorteile:

  • Doppelter Spielspaß
  • In verschiedenen Varianten erhältlich
  • Bereiten das Kind auf die Rolle als Schwester oder Bruder von Zwillingen vor
  • Eignen sich zum Spielen mit Geschwistern oder Freunden

Folgende Nachteile sollte man dennoch nicht vergessen:

  • Meist teurer als eine einzelne Puppe
  • Das Verständnis, was Zwillinge sind, entwickelt sich erst im Alter zwischen 6 und 8 Jahren

Zwillingspuppen für Erwachsene machen die Sammlung komplett

Möchte man als Erwachsener Zwillingspuppen kaufen, liegt das wahrscheinlich in erster Linie daran, dass man eine Leidenschaft für Puppen hegt und diese sammelt. Sammlerpuppen werden beispielsweise in Vitrinen präsentiert, ansprechend in einem offenen Regal platziert oder sie nehmen Platz auf dem Schreibtisch. Bei Zwillingspuppen hat man zudem die Möglichkeit, die Puppen in einen Puppenwagen für Zwillinge zu setzen und diesen dekorativ im Raum aufzustellen. Weil Sammlerpuppen zum Teil eine relativ hohe Geldinvestition bedeuten, sollte man vor dem Kauf einige Dinge beachten. Sind die Puppenzwillinge mit einem Zertifikat ausgestattet, spricht das für die Echtheit der Puppen. Wertsteigernd ist es zudem, wenn sich die Puppen in einem guten Zustand befinden und mit der Original-Kleidung ausgestattet sind. Weiterhin spielen natürlich ebenso Verarbeitung und Materialien eine wichtige Rolle für den Preis: Puppenzwillinge aus Porzellan, die in einer deutschen Manufaktur entstanden sind, sind in der Regel mehr wert als Kunststoff-Puppen aus China oder Taiwan.

Testberichte lesen, Preisvergleich durchführen und Zwillingspuppen günstig kaufen

Ganz gleich, ob man nach einem Geschenk für seine Nichte sucht oder die eigene Puppensammlung mit Zwillingspuppen aus Porzellan erweitern möchte – bestellt man die Puppen im Internet, muss man auf eine persönliche Kaufberatung verzichten. Zwar liefert der eine oder andere Zwillingspuppen-Shop hilfreiche Informationen zu den verschiedenen Produkten, allerdings fällt den meisten Menschen die Kaufentscheidung dennoch schwer. Hilfreich ist es in diesem Fall, Testberichte zurate ziehen. Mit ein bisschen Glück findet man einen aussagekräftigen Produkttest oder Puppenvergleich, der über die produktspezifischen Vor- und Nachteile informiert. Ein solcher Test kann beispielsweise von Verbrauchermagazinen, Instituten wie der Stiftung Warentest oder anderen Experten durchgeführt werden. Die Zwillingspuppen, die im Rahmen eines Testurteils zum Testsieger gekürt werden, sind laut Meinung der Experten ihr Geld wert: Die Puppen überzeugen durch hohe Qualität, erstklassige Verarbeitung und ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis. Möchte man trotzdem ein bisschen Geld sparen, hilft ein Preisvergleich dabei, die günstigsten Zwillingspuppen beim jeweiligen Anbieter zu finden. Informiert man sich anschließend mithilfe von Testberichten über die Puppen, steht einem erfolgreichen Kauf nichts mehr im Wege.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (84 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen