Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Farbige Puppen – für mehr Vielfalt im Kinderzimmer

Farbige Puppen Die Vielfalt im Kinderzimmer steigt immer mehr an. Zum Glück, denn so gibt es nicht mehr nur Puppen, die alle gleich aussehen. Nachdem früher fast nur Puppen hergestellt wurden, die blaue Augen, eine helle Hautfarbe und blonde Haare hatten, ist jetzt endlich ein bisschen mehr Abwechslung gefragt. Farbige Puppen mit dunkler Haut erleben einen Aufschwung und sind gern gesehene Gäste im Kinderzimmer. Farbige Puppen im Kindergarten sind sehr gefragt und helfen gegen Rassismus anzukämpfen. Die Puppe farbig liegt im Trend, besonders da sich Kinder mit ihrer Puppe identifizieren können. So müssen natürlich auch Puppen für kleine Kinder mit dunkler Haut zu finden sein. Diversität ist angesagt. So kann sich nun jedes Kind die Puppe aussuchen, die es haben möchte – unabhängig von der Hautfarbe und dem Aussehen.

Farbige Puppen Test 2020

Doch warum sollte man eine farbige Puppe kaufen?

Farbige Puppen Vorrangig sind farbige Puppen dafür da, um Kindern zu zeigen, dass es mehr gibt als die bekannten Puppen, die sie haben. Farbige Puppen stehen für Diversität, für Vielfalt, für neue Möglichkeiten Puppengeschichten im Kinderzimmer zu spielen.

» Mehr Informationen

Wer seinem Kind eine farbige Puppe schenkt, setzt ein Zeichen gegen Rassismus. Oftmals sieht man sich dann selbst mit spannenden Fragen konfrontiert: Warum sieht die Puppe anders aus als ich? Warum hat die Puppe dunkle Haut und dunkle Haare? Warum trägt sie bunte Sachen und wieso kann ich das nicht auch haben?

Kinder haben bei farbigen Puppen keine Berührungsängste, sondern sind eher interessiert an etwas Neuem. Diesen Umstand kann man als Elternteil nutzen, um Vorurteile auszuräumen. Generell haben Kinder keinerlei Probleme mit andersfarbigen Puppen oder Menschen. Sie sind eher daran interessiert, wo sie herkommen und warum sie so vermeintlich anders aussehen.

Interessanterweise ist die Hautfarbe für Kinder gar nicht wichtig, wenn es darum geht eine Puppe auszusuchen. Sie gehen eher darauf ein, welche Haarlänge die Puppe hat, welche Kleidung sie trägt und ob sie anders aussieht als die Puppen, die das Kind schon Zuhause hat. Für Kinder ist die bewusste Entscheidung, zu einer Hautfarbe zu greifen, also gar nicht vorhanden.

Grundsätzlich mögen es Kinder, wenn die Puppe so aussieht wie sie. Farbige Puppen sind also in erster Linie auch dazu da, den farbigen Kindern ein Ebenbild zu geben, mit dem sie sich identifizieren können. Kinder identifizieren sich nämlich mit ihren Puppen und haben dadurch einen Freund fürs Leben gefunden. Je ähnlicher sich das Kind und die Puppe sehen, desto besser ist die Verbindung vom Kind zum Spielzeug. So geht die Puppe mit ihnen durch dick und dünn.

Worauf beim Kauf einer farbigen Puppe achten?

Der Kauf einer Puppe ist keine leichtfertige Aufgabe. Nur selten geht man spontan in den Laden, greift einfach zu und bringt eine neue Puppe mit nach Hause. Der Kauf sollte gut überlegt sein, denn nicht jede Puppe ist gleichermaßen beliebt bei den Kindern.

» Mehr Informationen

Wenn Sie farbige Puppen im Kindergarten nutzen wollen, setzen Sie auf eine Puppe, die qualitativ hochwertig ist und lange hält. Da mehrere Kinder hier mit einer Puppe spielen, sollte sie schon einiges mitmachen können. Damit Ihnen die Entscheidung für den Kauf leichter fällt, haben wir Ihnen in der nachfolgenden Tabelle die Merkmale der Puppe und deren Erklärung aufgelistet. So wissen Sie, worauf Sie achten müssen, wenn Sie eine farbige Puppe für Ihr Kinder kaufen.

Merkmal Erklärung
Qualität In der Qualität gibt es große Unterschiede. Manche Puppen aus dem Ausland kommen mit Schadstoffen daher. Genauso gibt es aber auch Puppen, die in Handarbeit in Deutschland gefertigt werden, die völlig unbedenklich sind. Informieren Sie sich unbedingt darüber, bevor Sie eine Puppe farbig kaufen.
Alter Achten Sie beim Kauf einer Puppe unbedingt auf das Alter des Kindes. Kleine Kinder können nur etwas mit Puppen anfangen, die so aussehen wie sie aussehen. Wenn die Puppe komplett anders aussieht oder viel größer ist, wird sie uninteressant.
Kosten Farbige Puppen gibt es schon gebraucht sehr günstig zu kaufen. Nach oben ist aber der Preis aber offen, da es natürlich nicht nur Puppen für Kinder, sondern auch farbige Sammlerpuppen gibt, die natürlich sehr kostspielig sein können.
Marken

Sie sehen, es gibt viele Merkmale, auf die Sie bei einem Puppenkauf achten sollten. Nicht zuletzt spielt die Qualität natürlich eine wichtige Rolle. Wer bei der Qualität spart, spart oft am falschen Ende, denn die Gesundheit des Kindes geht immer vor. Dabei muss sich die Qualität einer Puppe nicht einmal im Preis wiederspiegeln. Auch günstige Puppen können qualitativ hochwertig sein. Wichtig ist nur, dass Sie wirklich beim Kauf darauf achten.

Welche Vor- und Nachteile haben farbige Puppen?

Die Vorteile der farbigen Puppen:

  • ein außergewöhnliches Spielzeug für Kinder
  • farbige Puppen für Kindergarten optimal geeignet
  • lernen, wo die Herkunft der Puppen ist
  • keine Chance für Rassismus
  • Puppen mit farbiger Haut sind eine schöne Abwechslung für Kinder
  • farbige Puppen mit Weichkörper besonders beliebt
  • verschiedene Hautfarben und Haare erhältlich
  • Modelle mit Test -Siegel sind normalerweise weniger belastet mit Schadstoffen

Die Nachteile der farbigen Puppen:

  • billige Verarbeitung bei Puppen, die im Ausland hergestellt wurden
  • eventuelles Schubladendenken (z.B. dunkle Puppen = Ausländer Puppen)

Farbige Puppen Test – Farbige Puppe kaufen mit Puppenzubehör

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich eine farbige Puppe kaufen zu wollen, sollten Sie sich mit dem Thema genauestens auseinandersetzen. Nicht jede farbige Puppe ist auch eine gute Puppe. Hauptsächlich kommt es dabei auf die Inhaltsstoffe an. Gerade wenn die Puppe für Kleinkinder gedacht ist und einen Weichkörper hat, sollte sie nicht mit Schadstoffen aus dem Ausland belastet sein. Dies stellen Sie sicher, indem Sie sich einen Farbige Puppe Test anschauen.

» Mehr Informationen

In einem solchen Test wird die Puppe mit Haut und Haar auf Schadstoffe geprüft. Da bei dunklen Puppen oftmals mehr Färbemittel zum Einsatz kommt, ist es wichtig, sie genau testen zu lassen.

Tipp: Um eine gute farbige Puppe kaufen zu können, lesen Sie sich einen Testbericht und Erfahrungsberichte durch. Werfen Sie einen Blick auf den Testsieger und schauen Sie sich die Erfahrungen anderer Kunden an. So finden Sie heraus, welche ethnische Puppen am besten für Kinder geeignet sind.

Gute farbige Puppen gibt es bei folgenden Herstellern im farbige Puppe Shop:

  • Zapf
  • Simba
  • Baby Born
  • Haba
  • und vielen mehr

Wenn Sie eine farbige Puppe mit Haaren günstig kaufen wollen, schauen Sie sich am besten einen Preisvergleich an. Dort werden die Preise der einzelnen Shops verglichen und das beste Angebot herausgesucht. So finden Sie die beste farbige Puppe zum günstig kaufen.

Wer möchte, kann seine farbige Puppe mit Haaren auch bei Ebay Kleinanzeigen kaufen. Dort gibt es ethnische Puppen sehr günstig gebraucht zu kaufen. Angebote gibt es genügend. Schon bald kommt Ihre farbige Puppe zu Ihnen nach Hause und wird ein neues Highlight für Ihr Kind.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Farbige Puppen – für mehr Vielfalt im Kinderzimmer
Loading...

Neuen Kommentar verfassen