Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Dunkelhäutige Puppen – damit Rassismus erst gar nicht entsteht

Dunkelhäutige PuppenVergleicht man das Angebot an Puppen aus den 1950er Jahren mit dem heutigen Puppensortiment, fällt sofort auf, dass zahlreiche Hersteller nicht mehr nur noch Puppen mit heller Haut herstellen. Kein Wunder, schließlich sind Puppen eine Art Abbild der Gesellschaft. Dank dunkelhäutiger Puppen lernen wir bereits im jüngsten Alter, dass Menschen sowohl helle als auch dunkle Haut besitzen können. Darüber hinaus gibt es zudem verschiedene ethnische Puppen wie beispielsweise Puppen mit einem asiatischen oder afrikanischen Erscheinungsbild. Ethnische und dunkelhäutige Puppen sind sowohl als Spielzeug als auch als Sammlerpuppen beliebt.

Dunkelhäutige Puppe Test 2019

Das heutige Puppensortiment beeindruckt durch seine Vielfältigkeit

Dunkelhäutige PuppenDie Diskriminierung ist seit vielen Jahrhunderten ein fester Bestandteil der Gesellschaft. Minderheiten werden aufgrund ihrer Hautfarbe, ihres Geschlechts oder ihrer Religion schlechter behandelt, obwohl es keinen objektiven Grund dazu gibt. Zwar hat die Diskriminierung aufgrund der Hautfarbe in den vergangenen Jahrzehnten Schritt für Schritt abgenommen, dennoch finden sich immer wieder einige Menschen, die

  • rassistisch und
  • abwertend

gegenüber anderen Personen denken. Verschiedene Puppenhersteller versuchen mit ihren Produkten die Entstehung von Rassismus und Diskriminierung bereits im Kindesalter aufzuhalten. Sie stellen dunkelhäutige beziehungsweise ethnische Puppen her, damit die Kinder baldmöglichst lernen, dass Menschen nicht alle gleich aussehen. Obwohl sich die Produktion ethnischer Puppen oftmals an Klischees bedient, ist sie eine relativ gute Methode, damit sich Rassismus nicht weiterentwickelt.

Nachfolgende Tabelle nennt einige der beliebtesten ethnischen Puppen sowie ihre jeweiligen Merkmale:

Puppe Merkmale
Nordeuropäische Puppe
  • helle Hautfarbe
  • helle Haare
  • blaue Augen
  • relativ groß
Afrikanische Puppe
  • dunkle Hautfarbe
  • dunkle, krause Haare
  • oft bunte Klamotten
Asiatische Puppe
  • helle Haut
  • schwarze, glatte Haare
  • schmale, mandelförmige Augen
Indianer-Puppe
  • rötlich-braune Haut
  • dunkle lange Haare
  • Haarschmuck mit Federn
  • braune Bekleidung
Inuit-Puppe
  • dunkle Hautfarbe
  • schwarze glatte Haare
  • schmale Augen
  • dicke Wollkleidung

Neben diesen Puppen gibt es natürlich noch viele weitere Puppenvarianten, die ein bestimmtes Volk oder ein Land repräsentieren. Grundsätzlich machen Eltern mit einer Puppe, die eine dunkle Haut oder nicht-europäische Gesichtszüge besitzt, nichts falsch. Sie sollten lediglich darauf achten, dass die Puppe sich für das Alter des Kindes eignet und dem Geschmack der Tochter oder des Sohnes entspricht. Je bunter und vielfältiger der eigene Puppenbesitz ist, desto unwahrscheinlicher ist es, dass das Kind später zu Fremdenfeindlichkeit neigt.

Zu den beliebtesten Produkten zählen vor allem die Puppen bekannter Hersteller wie etwa:

Für jüngere Kinder die ideale Puppe dunkelhäutig: die Weichkörper-Puppe

Möchte man für Kleinkinder dunkelhäutige Puppen kaufen, bieten sich in erster Linie eine Stoff-Puppe dunkelhäutig, Weichkörper-Puppe oder eine dunkelhäutige Biegepuppe an. Diese Puppen fallen durch ihre große Größe und die weiche Beschaffenheit auf. Sie stellen damit kaum eine Verletzungsgefahr für kleine Kinder dar, wenn diese mit den Puppen kuscheln oder spielen. Für Kinder ab drei Jahren gibt es zudem sogenannte Funktionspuppen, die zu verschiedenen Aktionen und Reaktionen in der Lage sind. Eine Babypuppe dunkelhäutig eignet sich für Kinder ab 3 Jahren und ermöglicht es den Kleinen, einmal in die Rolle der Mutter zu schlüpfen. Sie müssen sich um die Babypuppe dunkelhäutig kümmern und auf deren Bedürfnisse eingehen. Eine interaktive Zapf-Puppe dunkelhäutig ist zum Beispiel in der Lage, aus dem Fläschchen zu trinken, aufs Töpfchen zu gehen oder die Augen zu schließen, wenn sie in ihr Babybettchen gelegt wird. Babypuppen werden häufig von Eltern gekauft, wenn das beschenkte Kind ein Geschwisterchen bekommt und auf die Rolle als großer Bruder oder als große Schwester vorbereitet werden soll. Kinder, die bereits die Schule besuchen, haben an einer Babypuppe dunkelhäutig wahrscheinlich eher weniger Interesse. Für sie eignen sich Anziehpuppen wie die bekannten Barbie-Puppen von Matell besser.

Tipp: Der Hersteller hat in den vergangenen Jahren immer wieder dunkelhäutige Puppen auf den Markt gebracht und sein Sortiment stetig erweitert. Inzwischen sind neben Indianer-Barbiers oder asiatischen Barbies ebenso arabische beziehungsweise muslimische Barbie-Puppen erhältlich, die mit einem Kopftuch ausgestattet sind und in der Regel dunkle Haare besitzen.

Vor- und Nachteile einer dunkelhäutigen Puppe

Zusammenfassend lassen sich für dunkelhäutige oder ethnische Puppen damit folgende Vorteile feststellen:

  • wirken der Entwicklung von Rassismus und Diskriminierung entgegen
  • Sorgen für abwechslungsreicheren Spielspaß
  • in zahlreichen Varianten und für verschiedene Altersstufen erhältlich
  • ermöglichen realistischeres Abbild der Gesellschaft

Gegen dunkelhäutige Puppen sprechen dagegen nur wenige Punkte:

  • Auswahl an dunkelhäutigen Puppen ist immer noch begrenzt
  • bei der Herstellung bedient man sich oft verschiedener Klischees

Puppe dunkelhäutig erfreut ebenso erwachsene Liebhaber

Bei einer Puppe dunkelhäutig mit Haaren muss es sich nicht unbedingt um ein Spielzeug für Kinder handeln. Zahlreiche Menschen erfreuen sich bis ins Erwachsenenalter an verschiedensten Puppen, sodass sie im Laufe der Zeit eine Sammlerleidenschaft entwickeln. Gesammelt werden entweder Puppen einer bestimmten Marke oder eine bestimmte Art von Puppen. Als Liebhaber von Baby-Puppen aus Porzellan ist man beispielsweise an allen Sammlerpuppen interessiert, die als Babys gefertigt sind und aus Porzellan bestehen. Eine Baby-Puppe dunkelhäutig sollte in dieser Sammlung natürlich nicht fehlen. Ebenso gibt es Sammler, die sich auf eine Marke spezialisiert haben und zum Beispiel an sämtlichen Künstlerpuppen des Herstellers Götz interessiert ist. Zahlreiche Hersteller von Künstlerpuppen produzieren inzwischen nicht mehr nur Puppen mit heller Haut, sondern haben in ihr Sortiment ebenfalls dunkelhäutige Puppen mitaufgenommen.

Überzeugende Puppe dunkelhäutig finden: Testberichte helfen bei der Suche

Ist die Zapf-Puppe dunkelhäutig die richtige Wahl für die eigene Tochter oder sollte man sich besser nach einer anderen Puppe umsehen? Gerade wenn man für dunkelhäutige Puppen Shop oder Händler im Internet aufsucht, ist die Auswahl an dunkelhäutigen Puppen meist so groß, dass man sich nicht direkt für eine Puppe entscheiden kann. Hier hilft es, entweder die Meinung anderer Käufer zu berücksichtigen oder sich nach einem aussagekräftigen Produkttest umzusehen. Immer wieder setzen sich Experten, Magazine oder Institute mit Kinderspielzeug auseinander, bewerten dieses und veröffentlichen ihre Erfahrungen anschließend in einem Testbericht. Dieser hilft dabei, eine Puppe dunkelhäutig besser einzuschätzen und damit die Kaufentscheidung einfacher treffen zu können. Möchte man lieber direkt eine Puppe kaufen und sich nicht erst einen Produkttest durchlesen, kann man sich alternativ ebenso für den Testsieger entscheiden. Dabei handelt es sich um die Puppe, die im Vergleich zu anderen Produkten die Tester überzeugt hat und damit eine gute Investition darstellt. Möchte man eine Puppe dunkelhäutig hingegen günstig kaufen, lohnt es sich, einen Preisvergleich durchzuführen. So erfährt man im Handumdrehen, welche Puppe zu einem besonders niedrigen Preis angeboten wird, für welches Produkt die Preise kürzlich gesenkt worden sind oder bei welchen Set man den reichhaltigsten Lieferumfang erwarten darf.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen