Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Spiegelburg Puppen – Babypuppen zum Spielen und Liebhaben mit dem passenden Zubehör

Spiegelburg PuppenAufwendige Designs, der Mut zur Lücke und das richtige Feingefühl für neue Produktideen haben entscheidend zum Erfolg von Spiegelburg beigetragen. Mit Marken wie Prinzessin Lillifee, Baby-Glück und Capt’n Sharky gewann Spiegelburg deutschlandweit Anerkennung und entwickelte sich zum wichtigen Partner für Eltern und Kinder. Heute gibt es Spielwaren für jede Altersklasse. So kommen Babys ebenso auf ihre Kosten wie größere Kinder. Immer wieder überrascht Spiegelburg mit saisonalen Angeboten. Lernen Sie mit uns die Spiegelburg Babypuppe und damit einen Klassiker des Angebots kennen.

Spiegelburg Puppe Test 2019

1992 startet Spiegelburg mit Non-Books-Programm

Spiegelburg PuppenSpiegelburg ist eine Marke des Coppenrath Verlags, die 1992 aus der Taufe gehoben wurde. Damals war Coppenrath der erste Verlag, der neben Büchern auch ein Non-Books-Programm etablierte und hier eine Auswahl an Plüsch- und Geschenkartikeln bereithielt. Zahlreiche Figuren, die schließlich unter dem Dach von Spiegelburg entwickelt und als Spielwaren auf den Weg gebracht wurden, inspirierten wiederum die Autoren des Verlags, die mit ihnen ganz eigene Werke schufen.

Zunächst konzentrierte sich die Marke vorwiegend auf Spielwaren wie die Spiegelburg Puppe. Erst im Laufe der Zeit wurde das Angebot auch auf Artikel für Erwachsene wie Grußkarten und Platzteller ausgebaut. Heute gibt es bei Spiegelburg daher auch einige Geschenkideen, Produkte für den Garten und schöne Wohnideen.

Spiegelburg Babypuppe: Diese Angebote gibt es

Mit viel Fantasie und einem hohen Anspruch werden seit Jahren Puppen bei der Marke entwickelt. Durch ihre Ausstattung und die verwendeten Materialien eignet sich die Puppe von Spiegelburg zum Üben, Spielen und Liebhaben. Es gibt sie in verschiedenen Designs, wobei einige Puppen bereits ab dem Babyalter eingesetzt werden können.

Modell Hinweise
Gründung Es gibt die Spiegelburg Reborn Babypuppen lebensecht, die weitgehend aus Kunststoff bestehen und mit beweglichen Armen und Beinen versehen sind. Sie fallen durch ihre freundlichen Gesichter und das angenehme Gewicht auf. So wiegt beispielsweise die Spiegelburg Puppe Stella knapp 300 Gramm, wodurch sie sich von den Kindern hervorragend tragen lässt. Die Puppe kann nach Belieben sitzen oder auch stehen. Sie ist mit Haaren zum Frisieren ausgestattet. Der Mund ist leicht geöffnet, sodass Sie mit Schnuller und Co beruhigt werden kann.

Mit ihrer Größe eignen sich die Spiegelburg Reborn Babypuppen lebensecht bestens für den Spaziergang im Puppenwagen. Es gibt für sie einiges an Zubehör, mit dem ein authentischeres Spiel möglich ist. Außerdem sind die Püppchen mit Schlafaugen versehen.

Produkte Wie echt sieht auch die Babypuppe Leni aus, die etwa 30 cm lang ist und zum Baden direkt mit Badewanne angeboten wird. Die Badewanne ist mit Brause und Regler ausgestattet. Für die Puppe gibt es in dem Set noch ein wenig Wasserspielzeug. Die Puppe mit Funktion trägt einen Badeanzug, den Sie problemlos in der Waschmaschine reinigen können.

TIPP: Die Babypuppen zum Spielen können von Spiegelburg einfach abgewischt werden. Hierfür sind Sie aus einem pflegeleichten Material hergestellt.

Spiegelburg aus Stoff – die richtige Wahl für Babys

Damit schon die Kleinsten nicht auf eine eigene Puppe verzichten müssen, gibt es die Spiegelburg Puppe aus Stoff. Sie hat neben dem Weichkörper auch einen Kopf aus Stoff und eignet sich damit bestens zum Kuscheln und Schmusen. Es gibt sie in Rosa und Blau, also als Junge und Mädchen. Zwar ist die Puppe von Spiegelburg zum Üben nicht die richtige Wahl, doch sie eignet sich hervorragend zum Träumen und Liebhaben. Die Schmusepuppe taucht im Spiegelburg Babypuppen Test in zwei verschiedenen Größen auf. Die größere Variante ist 16 cm lang und hat eine niedliche Zipfelmütze. Während die Obermaterialien aus Baumwolle und Polyester bestehen, wird für die Füllung ausschließlich auf Polyester zurückgegriffen. Die Schmusepuppe kommt natürlich ohne Schadstoffe aus, sodass sie ganz bedenkenlos ihren Platz im Babybett finden kann.

Die Schmusepuppe hat außerdem ein freundliches, aufgesticktes Gesicht. Hier gibt es keine Kleinteile, die eventuell zur Gefahr für den Nachwuchs werden können.

Sie können auch im Design von Prinzessin Lillifee Spiegelburg Puppen kaufen. Hier hat Ökotest 2007 starke Kritik veröffentlicht, die sich auf die Inhaltsstoffe der Puppe bezog. Es darf allerdings davon ausgegangen werden, dass Spiegelburg die Puppe seitdem überarbeitet hat.

Vor- und Nachteile einer Spiegelburg Puppe

Möchten Sie eine dieser Spiegelburg Puppen kaufen, interessieren Sie natürlich Vor- und Nachteile:

  • ohne Schadstoffe
  • mit aufgestickten Gesichtern
  • kleine Kleinteile vorhanden
  • liebevolle Verarbeitung aus weichen Stoffen
  • in verschiedenen Größen erhältlich
  • ideal für Babybett, Wiegen und Puppenwagen
  • Kleidung kann nicht gewechselt werden

Wo können Sie die Spiegelburg Puppe günstig kaufen?

Aufgrund des Designs und der Ausstattung können die Puppen in einem Spiegelburg Babypuppe Test durchaus überzeugen. Sie sind ansprechend gestaltet und solide verarbeitet. In vielen Shops können Sie die Puppen außerdem recht günstig kaufen, sodass Sie auch als Geschenkidee bestens geeignet sind. Sie bekommen gerade die Babypuppen in schönen Sets, sodass die Mädchen hier direkt losspielen können. Insbesondere für das Rollenspiel sind die Puppen eine gute Wahl.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen