Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Hoppa Puppen – liebevoll gestaltete Weggefährten aus Handarbeit

Hoppa PuppenSchon seit Urzeiten geben wir Kindern eine Puppe an die Hand, die ihnen als stiller Begleiter, Tröster und Freund dienen soll. Daher überlegen viele Eltern sorgsam, welche Puppe zu ihrem Nachwuchs passt und wünschen sich eine faire Herstellung, schadstofffreie Materialien und ein liebevoll gestaltetes Design. Mit Einfühlung und Überlegung haben die Gründer der Marke Hoppa Puppen kreiert,  welche den hohen Ansprüchen der Waldorfpädagogik gerecht werden und sowohl die Gesundheit als auch die Entwicklung der Kreativität Ihres Kindes schützen. Im folgenden Ratgeber erfahren Sie mehr über die Entstehung der Marke Hoppa und erhalten eine ausführliche Kaufberatung sowie Tipps zum Sparen beim Kauf einer Hoppa Puppe.

Hoppa Puppe Test 2020

Die Marke Hoppa von Babylonia im Überblick

Hoppa PuppenDas Label Hoppa (einst Peppa) ist die hauseigene Marke des Unternehmens Babylonia. Das Label gibt es seit wenigen Jahren und steht für Qualität, Handarbeit und Fair Trade. Babylonia wurde 1995 von der Belgierin Ingrid Guikers gegründet, welche sich jahrelang intensiv mit dem Thema Babytragen auseinandergesetzt hatte. Sie wollte ihre Leidenschaft mit anderen Eltern teilen und ihnen vermitteln, wie praktisch es ist, das eigene Kind direkt am Körper zu tragen.  Deshalb begann sie nicht nur Vorträge über das Thema zu halten, sondern ihre eigenen Babytragen produzieren zu lassen.

Dabei setzte Guikers auf schadstofffreie Bio-Textilien aus regionalem Anbau und faire Herstellerbedingungen. Heute ist Babylonia ein Mitglied der WFTO (World Fair Trade Organization) und beschäftigt 20 Mitarbeiter. Das Unternehmen verkauft nicht nur Produkte ihrer hauseigenen Marken (Babylonia Baby Carriers, Hoppa, Bola), sondern auch internationaler Labels wie z.B. aus Neuseeland oder der Schweiz.

Unternehmen Babylonia
Gründerin Ingrid Guikers
Gründungsjahr 1998
Hauptsitz Antwerpen (Belgien)

Das Hoppa-Sortiment

Die Marke Hoppa führt folgende Produkte im Sortiment:

  • Puppen & Kleidung
  • Rasseln
  • Schmusetücher
  • Dekoration
  • Musselintücher
  • Waschlappen
  • Kinderwagenketten
  • Puppentragtücher
  • Schnullertücher

Tipp: Schauen Sie sich online einen Hoppa Test an. Dort können Sie die Testberichte ausgiebig lesen, Erfahrungen und wichtige Informationen über Hoppa Puppen erhalten und sich so ein Gesamtbild machen.

Hoppa Puppe kaufen – Kaufberatung

Die perfekte Puppe für Ihr Kind zu finden kann ein schwieriger Prozess sein, denn schließlich soll sie Ihren Nachwuchs viele Jahre begleiten. Folgende Informationen können Ihnen dabei helfen, sich für eine Hoppa Puppe zu entscheiden.

Die Mimik – von Waldorf inspiriert

Als Babylonia sich entschied, für seine Marke Hoppa Puppen zu kreieren, setzte das Unternehmen sowohl beim Design als auch bei der Herstellung auf die Merkmale von Waldorfpuppen. In der Waldorfpädagogik sollen Puppen im höchsten Maße die Fantasie und somit die Entwicklung von Kindern anregen. Außerdem helfen sie beim Verarbeiten und Nachahmen von Erlebnissen des Tages. Daher haben von Waldorf inspirierte Puppen nur angedeutete Gesichtszüge. Eine Hoppa Puppe besitzt aufgestickte Augen, keine Nase und einen Mund, der nur ein leichtes Lächeln andeutet, sodass der Kuschelfreund einen neutralen Gesichtsausdruck hat. So kann Ihr Kind selbst entscheiden, ob sein kleiner Weggefährte heute glücklich, traurig oder wütend ist.

Die Hoppa Puppentypen

Um auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden Kindes einzugehen, bietet Hoppa unterschiedliche Puppensorten an. Dabei werden verschiedene Altersgruppen bedacht. Während eine Puppenart bereits für Neugeborene zum Kuscheln dient, kann eine andere Puppenart für Klein- oder Schulkinder ideal sein. Erfahrungen zeigen, dass eine Hoppa Puppe viele Jahre von Kindern als treuer Begleiter dient.

Puppentyp Merkmale Beispiele
Erste Puppe („Schlamperle“) Solche Hoppa Puppen können Sie Ihrem Baby bereits zur Geburt schenken, doch auch Kleinkinder lieben sie. Die Puppe hat einen vereinfachten Körper, der durch einen festgenähten Overall gekleidet wird, sodass Babys diesen nicht entfernen können. Außerdem hat die Puppe einen kleinen Kopf mit farbigen Augen und einem kleinen, halb lächelnden Mund. Diese Sorte nennt man in der Waldorfpädagogik Schlamperle.
  • Matty gibt es in zwei Versionen. Die Puppe hat einen etwas festeren Körper, ein Mützchen auf ist je nach Modell 32 oder 35cm groß. Modell eins trägt Leinenkleidung, Modell zwei Nickistoff. Es gibt sie in hellen und dunklen Hauttönen.
  • Sarah ist besonders weich, hat eine lange Zipfelmütze und Härchen auf der Stirn. Sie ist 35cm groß und die Kleidung gibt es in verschiedenen Farben (z.B. gelb).
Anziehpuppe Die durch Waldorf inspirierten Puppen können von Kindern an- und ausgezogen werden. Die Anziehpuppen haben Haare aus Baumwolle, die von Kindern frisiert werden können.  Die Extremitäten sind nur angedeutet, Hände und Füße fehlen.

 

  • Lisa & Lilly sind zwei ganz besondere Anziehpuppen, denn Lisa trägt das kleine Baby Lilly in einem Tragetuch vor der Brust. Lisa hat lange Glieder, braune Haare und Kleidung in neutralen Farben zum Ausziehen, Lilly trägt ein graues Mützchen. Die Mamapuppe ist 40cm lang.
  • Nixe Ava ist eine liebevoll gestaltete Meerjungfrau mit langen blonden Haaren und braunen Augen. Sie trägt ein Stirn- und Armband, ein Nixenoberteil und einen Schwanz, unter welchem sie Beine verbirgt. Alle Textilien sind entfernbar, sodass aus der Nixe schnell ein Puppenkind werden kann.
  • Olliver hat wildes, braunes Haar, ein blau gemustertes Hemd und eine mit Details bestickte Latzhose. Mit seinen 26cm ist er  eine kleinere Anziehpuppe.

Sicheres Material

Wie in der Waldorfpädagogik vorgesehen, werden für eine Hoppa Puppe ausschließlich Bio-Materialien verwendet. Der Körper wird aus reiner Baumwolle hergestellt, gefüllt wird er mit Lammwolle. Der große Vorteil von Lammwolle ist, dass er schnell Gerüche absorbiert, sodass besonders der Puppenkopf den Eigengeruch des Kindes aufnimmt und ihm ein Gefühl von Geborgenheit und Vertrautheit vermittelt. Die Kleidung kann aus Baumwolle oder Leinen bestehen, die Farben sind auf Pflanzenbasis gefärbt und ungebleicht.

Fair Trade Produktion

Die Hoppa Puppen werden in Indien produziert. Das Unternehmen garantiert, dass keines ihrer Spielzeuge in großen Fabriken hergestellt wird, sondern in sicheren Häusern. Eine jede Hoppa Puppe wird in liebevoller Handarbeit gefertigt und ist somit ein Unikat. Sowohl die Löhne als auch die Arbeitszeiten sind gerecht und auf das Wohl der Mitarbeiter ausgelegt. Außerdem arbeitet Babylonia eng mit den indischen Produzenten zusammen, bildet diese vor Ort fort und setzt auf lokale Materialien, um die regionale Wirtschaft zu unterstützen.

Puppenzubehör

Zum Hoppa Puppen-Sortiment gehört zusätzlich erwerbbare Kleidung in allerlei Farben, sodass Ihr Kind das An- und Entkleiden ihrer Puppe üben und für sie für alle Jahreszeiten wappnen kann. Mit einer Hoppa Puppentrage kann Ihr Nachwuchs seinen Kuschelfreund stets mit sich nehmen und seine Eltern imitieren, die z.B. Geschwister im Tragetuch haben.

Reinigung

Sowohl die Hoppa Puppen als auch die Kleidung darf nur per Handwäsche gewaschen werden. Nutzen Sie nur ein mildes Bio-Waschmittel.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Da die Puppen allesamt Fair Trade, mit Bio-Materialien und per Handarbeit hergestellt werden, liegt das Spielzeug im höheren Preissegment. Im Vergleich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis einer Hoppa Puppe dennoch sehr gut und gerechtfertigt.

Vor-und Nachteile einer Hoppa Puppe

  • handgefertigt
  • Bio-Materialien
  • Fair Trade
  • neutrale Gesichter für kreatives Spielen
  • Puppenzubehör erhältlich
  • nur Handwäsche möglich

So können Sie eine Hoppa Puppe günstig kaufen

Sie wollen eine Hoppa Puppe kaufen und dabei Geld sparen? Dann führen Sie einen Preisvergleich in einem Online Shop durch. Während lokale Läden häufig eine kleine Auswahl an Hoppa Puppen führen, finden Sie online die komplette Bandbreite des Hoppa Produktspektrums sowie stets aktualisierte Angebote. Durch einen Preisvergleich sehen Sie, ob es einen Sale der vorherigen Saison gibt. So können Sie sich bequem von zuhause entscheiden, welche Puppe zu Ihrem Kind passt und diese zu sich liefern lassen.

Tipp: Sie wünschen sich neben unserer Kaufberatung weitere Informationen? Kontaktieren Sie einfach die Mitarbeiter von Babylonia per E-Mail oder Telefon.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...