Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Luvabella Puppen – echte Babypuppen mit Herzschlag

Luvabella PuppenIm Jahr 2018 schaffte es Luvabella auf die Liste der Top 10 Marken, die oft gekauft wurden. Kein Wunder, denn die Puppen von Luvabella sind bei Kindern sehr beliebt. Die Luvabella Puppe ist wie ein echtes Baby. Ihre Mimik und die Geräusche, die die Puppe macht, ähneln der eines Babys. Genauso kann man die Atmung sehen und den Herzschlag fühlen. Wer ein Kind hat, das sich gerne um ein Baby kümmern möchte, liegt mit dieser Puppe genau richtig. So lernt das Kind spielerisch Verantwortung und kann viele verschiedene Situationen mit einem Baby durchspielen.

Luvabella Puppe Test 2020

Was kann die Puppe Luvabella?

Luvabella Puppen

Die Luvabella Puppe kann zeigen, wenn sie Hunger hat wie ein echtes Baby. Auch wenn sie zu viel gegessen hat, quengelig ist oder glücklich ist, gibt sie Geräusche von sich. Für Kinder stellt sie ein echtes Baby da. Der Bauch kann sich bewegen und so sieht es aus, als wenn die Puppe atmen würde. Wenn sie gewiegt wird, schläft sie ein. Auch ein Herzschlag ist zu hören.

Tipp: Dabei kommt die Puppe von Luvabella mit passendem, interaktivem Zubehör daher. Ein Schnuller und ein Fläschchen werden mitgeliefert, damit Ihr Kind sich um die Puppe kümmern kann.

Was sind die Vor- und Nachteile von Luvabella?

Die Vorteile von Luvabella:

  • macht Babygeräusche
  • kann gefüttert werden
  • Kinder lernen mit einem Baby umzugehen
  • Fläschchen und Schnuller werden mitgeliefert
  • für Kinder ab 4 Jahre geeignet
  • Größe ca. 43 cm
  • Ihr Kind lernt Verantwortung

Die Nachteile von Luvabella:

  • teilweise hoher Preis
  • für die Inbetriebnahme sind Batterien nötig, die nicht im Lieferumfang enthalten sind

Fazit: Luvabella ist eine gute Babypuppe

Für Kinder, die sich ein Geschwisterchen wünschen, ist die Babypuppe von Luvabella genau das: Ein Baby, das sie umsorgen können. Es muss gewickelt, beruhigt und gefüttert werden. Man kann den Herzschlag und die Atmung fühlen und hören. So lernt ihr Kind Verantwortung und hat immer etwas, um das es sich kümmern kann.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...